Montag 19 August 2019
Montag, 26 Januar 2015 00:00

Judoka Stefan Kley, Version 9.0

geschrieben von
Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Am letzten Samstag, dem 10.1.2015, hat unser frischgebackener Sportwart Stefan Kley erfolgreich die Prüfung zum ersten Dan abgelegt.

Die Prüfung fand - wie auch die fünf Vorbereitungstrainings - im Dojo des PSV in der Tannenbergallee statt und dauerte ca. dreieinhalb Stunden. Abgenommen wurde sie von den Prüfern Katja Hackmann, Dennis Burkhardt und Karl-Heinz Steingräber.
Stefans Partner, Stefan Wöhlken vom TV Ehlershausen, hat als einziger Partner gleich selbst noch erfolgreich die Prüfung abgelegt; die anderen Ukes waren reines „Fallobst“ :-)

Die Veranstaltung fand in vier Abschnitten statt:

  1. Kata
    Dieser Teil hielt für die beiden Stefans die besondere Herausforderung bereit, zwischen den zwei komplexen Rollen Tori und Uke hin- und herzuschalten.

  2. Die Spezialtechnik
    … musste auch in der individuellen Ausprägung demonstriert und erläutert werden, einschließlich der eigenen Art, sie zu trainieren. Für unseren Stefan war das natürlich Harai-Goshi!

  3. Standprogramm
    hier waren sieben Techniken zu demonstrieren, die alle für die Dan-Prüfung neu sind, also nicht Bestandteil irgendwelcher Kyu-Prüfungen.

  4. Bodenprogramm
    in diesem Abschnitt wurden alle Prüflinge noch mit individuellen, fortgeschrittenen Fragen herausgefordert und mussten realistische Übergänge in Würger und Hebel demonstrieren.

Seit dem 20. September hatten sich alle Teilnehmer in den NJV-Trainingsterminen und ihren Vereinen intensiv auf dieses Ereignis vorbereitet (hier der Link zur Lehrgangsausschreibung). Stefan hat allein in der Woche vor der Prüfung zweimal außer der Reihe in Ehlershausen trainiert und damit fast täglich an den Techniken und der Kata gearbeitet. Um sich von dieser Anstrengung zum Erwerb der neunten Graduierung im Judo zu erholen, ist er jetzt erst mal für zwei Wochen in den wohlverdienten Urlaub nach Spanien geflogen.

Am Ende haben alle fünf Prüflinge bestanden und konnten so die Ernte für viel harte Arbeit einfahren. Wir gratulieren Stefan und den anderen Prüflingen herzlich zu ihrem eindrucksvollen Erfolg!

Gelesen 2167 mal Letzte Änderung am Montag, 26 Januar 2015 22:13
Mehr in dieser Kategorie: « HannoMAS 2015 Bezirksliga 2015 »
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten