Samstag 22 Juli 2017
Montag, 06 März 2017 16:11

Erster Kampftag der Bezirksliga 2017

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Wie auch in den Vorjahren treten wir zusammen mit dem PSV Hannover als Kampfgemeinschaft PSV/JVH in der Bezirksliga an. Am ersten Kampftag des Jahres gab schon an der Waage die ersten Überraschungen, bevor wir unsere zwei Mannschaftskämpfe unter den neuen IJF-Regeln bestreiten konnten. Die Wesentlichen Änderungen sind, dass es

  • nur noch zwei Wertungen gibt: Ippon und Waza-Ari (entspricht dem bisherigen Yuko), 
  • mehr Freiheiten und weniger Strafen im Griffkampf,
  • Kampfzeit nur noch 4 Minuten.

In der erste Begegnung gegen den MTV Elze konnten wir durch Siege von Marvin (-73kg), Julius (-100kg, jeweils Ippons durch Ouchi-Gari) und Hendrik (-60kg) schnell 3:0 in Führung gehen. Christian (-66kg) sorgte mit seinem Unentschieden in einem spannenden Kampf für die nötige Sicherheit, nicht mehr verlieren zu können. Schließlich konnten Arthur (-81kg) durch schöne Kontertechniken (Tani-otoshi) den Sack zumachen und wir haben den Kampf mit 4:2 gewonnen.

Als nächster Gegner wartete Eintracht Hildesheim. Alle Kämpfe waren auf Augenhöhe und mit den Siegen von Hendrik (-60kg), Julius (-100kg) und Arthur (-81kg) musste die letzte Begegnung beim Stand von 3:3 die Entscheidung bringen. Letztendlich mussten wir uns diesmal mit einem knappen und sehr spannenden 3:4 geschlagen geben. Wir freuen uns schon auf den nächsten Kampftag, der in einem Monat stattfindet.

Die weiteren Termine sind:

2. KT: 18.03. Sulingen

3. KT: 14.05. Elze

4. KT: 17.06. Hildesheim

 

Gelesen 239 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 08 März 2017 16:38
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten